Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon
069/8067-1
Unsere BLZ & BIC
BLZ50550020
BICHELADEF1OFF
Vorteile

Ihre Vorteile im Überblick

  • Für monatlich 7,00 Euro1
  • Weltweit bargeld­los bezahlen
  • Im Ausland bis zu drei mal pro Jahr kostenfrei Bargeld auszahlen lassen2
  • Sicher unterwegs mit umfassenden Reise­versicherungen und Reise-Notfall­services für die ganze Familie
  • Kontaktlos bezahlen ohne PIN und Unterschrift
  • Exklusive Shopping-Vorteile in über 1.000 Online-Shops
  • Wunsch-Motiv und Wunsch-PIN möglich

Ihr persönliches Wunsch-Motiv

Gestalten Sie Ihre Sparkassen-Kreditkarte Gold ganz nach Ihren Wünschen. Wählen Sie aus mehr als 100 Vorschlägen Ihr Lieblings­design. Oder gestalten Sie Ihre einzig­artige Kredit­karte mit eigenem Motiv.

Ihr nächster Schritt

Bestellen Sie Ihre Kredit­karte online in nur wenigen Minuten – im klassischen Design oder als Picture-Card mit Ihrem Wunsch-Motiv.

Leistungen

Diese Leistungen sind drin

Exklusives Reise­versicherungs­paket für die ganze Familie

Mit Ihrer Sparkassen-Kreditkarte Gold sind Sie und Ihre Familie unabhängig von der Karten­nutzung weltweit abgesichert durch:

  • Reise­rücktritts- und Reise­abbruch­versicherung,
  • Auslands­reise-Kranken­versicherung (60 Tage, ohne Alters­beschränkung),
  • Kfz-Schutz­brief im europäischen Ausland für Pannen, Unfälle oder Bergung.

Kostenfreie Bargeld­auszahlung – weltweit

Mit der Sparkassen-Kreditkarte Gold können Sie sich im Ausland an über zwei Millionen Geld­automaten bis zu drei mal pro Jahr kosten­frei2 Bargeld in der jeweiligen Landes­währung auszahlen lassen.

Monatliche Ab­buchungen

Heute einkaufen und später zahlen: Die Umsätze Ihrer Sparkassen-Kreditkarte Gold werden einmal im Monat Ihrem S-Girokonto belastet. Volle Transparenz über alle Ab­buchungen erhalten Sie mit der monatlichen Abrechnung – bequem im Online-Banking.

Einfach zu merken: Ihre Wunsch-PIN

Wechseln Sie kosten­frei an allen Geld­automaten der Sparkassen oder Landes­banken auf Ihre eigene vier- bis sechs­stellige Wunsch-PIN. Folgen Sie einfach der Anleitung auf dem Bild­schirm des Automaten.

Exklusive Shopping-Vorteile

Sichern Sie sich im Sparkassen-Mehrwert­portal exklusive Vorteils­angebote bei über 1.000 Partner­shops von beliebten Marken.

Kontaktlos bezahlen

Einfach und sicher mit nur einer Hand­bewegung bezahlen – per Sparkassen-Kreditkarte Gold. Beträge bis 50 Euro zahlen Sie bequem ohne PIN und Unter­schrift. Halten Sie dafür Ihre Karte einfach nah vor das Karten-Terminal. Für Kontaktlos-Zahlungen mit der S-Kreditkarte gelten dieselben hohen Sicherheits­standards wie für herkömmliche, kontakt­basierte Zahlungen. Oder Sie bezahlen mit Ihrem Smart­phone. Fügen Sie einfach Ihre Karte in die Wallet App Ihres Apple-Geräts hinzu, um Apple Pay zu nutzen. Oder laden Sie für Ihr Android-Smartphone die App „Mobiles Bezahlen“ herunter.

Sicherheit

Sicherheits­standards der Sparkassen-Kreditkarte Gold

Kosten­freier Notfall­service – weltweit

  • Greifen Sie jederzeit auf die kosten­freien Notfall­services zurück – bei medizinischen und juristischen Not­fällen, bei Dieb­stahl oder Verlust von Reise­dokumenten und Bargeld.
  • Wenn Sie Ihre Karte verloren haben, informieren Sie bitte unverzüglich die 24-Stunden Service­hotline. Ihre neue Sparkassen-Kreditkarte Gold erhalten Sie innerhalb einer Woche per Post zugestellt.
  • Rund um die Uhr immer für Sie da: der telefonische Service zum Sperren Ihrer Karte (+49 116 116) und der Notfall­service (+49 89 411 116 446).

Mastercard® Identity Check™ (BCS)

Online-Legitimations­verfahren zum Schutz Ihrer Kredit­karten­zahlungen im Internet.

Inklusive Diebstahl­schutz

Ihr Verlust ist auf maximal 50 Euro begrenzt, wenn Ihre Karte abhanden­kommt und Sie diese sofort sperren.

Noch sicherer: Bezahlen mit PIN

Bei Zahlungen im In- und Ausland mit Kredit­karte wird die PIN-Eingabe zum Standard. Schützen Sie sich vor Karten­missbrauch – bezahlen Sie mit Ihrer persönlichen Geheim­zahl.

Preise

Preise

Monatspreis
Mit Premiumkonto
Eine Hauptkarte in Form einer Sparkassen-Kreditkarte
oder Sparkassen-Kreditkarte Gold ist inklusive
Monatspreis
Mit allen anderen Girokonten
7,00 Euro1
Zusatzkarte für Ihren Partner 6,00 Euro / Monat1
Ersatzkarte 15,00 Euro
Wunsch-Motiv Kostenfrei

Einsatz der  Sparkassen-Kreditkarte Gold zum Bezahlen

in Euro im EWR4 Kostenfrei
in Fremdwährung im EWR4
– in EWR-Fremdwährung5, Währungsumrechnungsentgelt
– in Drittstaatenwährung6, Währungsumrechnungsentgelt   

2,5 % des Umsatzes
2,5 % des Umsatzes
in Fremdwährung außerhalb des EWR4, Währungsumrechnungsentgelt 2,5 % des Umsatzes

Bargeldauszahlung an eigene Kunden am Geldautomaten

mit unserer Sparkassen-Kreditkarte Gold 2,5 % des Umsatzes,
mind. 5,00 Euro

Bargeldauszahlung mit der  Sparkassen-Kreditkarte Gold bei fremden Zahlungsdienstleistern (ZD) an eigene Kunden (im und außerhalb des EWR4) am Geldautomaten

in Euro 2,5 % des Umsatzes,
mind. 5,00 Euro
im EWR4 in EWR-Fremdwährung5
  
2,5 % des Umsatzes,
mind. 5,00 Euro
in Drittstaatenwährung6 2,5 % des Umsatzes,
mind. 5,00 Euro
außerhalb des EWR4 in Fremdwährung7 2,5 % des Umsatzes,
mind. 5,00 Euro
  Bargeldauszahlung  mit der Sparkassen-Kreditkarte Gold
bis zu drei mal pro Jahr kostenfrei
(im und außerhalb des EWR4, ausgenommen Deutschland)2
Ihr nächster Schritt

Bestellen Sie Ihre Kredit­karte online in nur wenigen Minuten – im klassischen Design oder als Picture-Card mit Ihrem Wunsch-Motiv.

Einfach online bestellen

Einfach online bestellen

  1. Um eine Kredit­karte zu bestellen, füllen Sie einfach das Online-Formular aus und senden Sie es ab. Auf Wunsch können Sie direkt ein Wunsch-Motiv für Ihre Picture-Card auswählen.
  2. Ihre Kredit­karte und Ihre Karten-Geheimzahl (PIN)3 erhalten Sie per Post innerhalb weniger Werk­tage.
  3. Wenn Sie möchten, wählen Sie an jedem Sparkassen-Geld­automaten einfach Ihre Wunsch-PIN aus – kostenfrei.

1 Der monatliche Preis wird einmal jährlich belastet.

2 Geld­automaten- und Netz­betreiber im Aus­land können direkte Kunden­entgelte erheben, auf die Ihre Spar­kasse keinen Einfluss hat.

3 Aus Sicherheits­gründen werden Karte und Karten-Geheimzahl (PIN) einzeln verschickt.

4 EWR-Staaten derzeit: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich (einschließlich Französisch-Guayana, Guadeloupe, Martinique, Mayotte, Réunion), Griechenland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland sowie Zypern.

5 Zu den EWR-Fremdwährungen gehören derzeit: Britisches Pfund Sterling, Bulgarischer Lew, Dänische Krone, Isländische Krone, Kroatische Kuna, Norwegische Krone, Polnischer Zloty, Rumänischer Leu, Schwedische Krone, Schweizer Franken (nur für Liechtenstein), Tschechische Krone, Ungarischer Forint.

6 Drittstaaten sind alle Staate außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR). Zur Umrechnung siehe Punkt „Umrechnungskurs bei der Erbringung von Zahlungsdiensten in fremder Währung“.

7 Zur Umrechnung siehe Punkt „Umrechnungskurs bei der Erbringung von Zahlungsdiensten in fremder Währung“.

Umrechnungskurs bei der Erbringung von Zahlungsdiensten in fremder Währung – Kartengestützte Zahlungsdienste

Umsätze mit der Sparkassen-Kreditkarte, der Sparkassen-Kreditkarte Gold, der Sparkassen-Karte Basis (Debitkarte) und mit der Sparkassen-Card (Debitkarte) innerhalb des EWR4 in EWR-Fremdwährung5 werden zum zuletzt verfügbaren Euro-Referenzwechselkurs der Europäischen Zentralbank (EZB) umgerechnet. Die Euro-Referenzwechselkurse der EZB sind unter https://www.ecb.europa.eu/stats/policy_and_exchange_rates/euro_reference_exchange_rates/html/index.en.html abrufbar.

Umsätze mit der Sparkassen-Kreditkarte, der Sparkassen-Kreditkarte Gold und der Sparkassen-Karte Basis (Debitkarte) in Fremdwährung außerhalb des EWR und/oder in Drittstaatenwährung6 werden zum Referenzwechselkurs von Mastercard umgerechnet. Der von Mastercard festgelegte Referenzwechselkurs ist auf der Homepage der Sparkasse veröffentlicht und/oder auf Anfrage erhältlich.

Änderungen der jeweiligen  (Referenz-)Wechselkurse werden unmittelbar und ohne vorherige Benachrichtigung wirksam. Maßgeblicher Zeitpunkt für die Fremdwährungsumrechnung ist die Einreichung des Umsatzes zur Abrechnung durch das Vertragsunternehmen. Dieser Zeitpunkt muss nicht dem Zeitpunkt des Einsatzes der Karte entsprechen.

 Cookie Branding
i